Mosaikschule Münster
Auftraggeber:

Stadt Münster


Verfahrensart

Wettbewerb nach RPW 2013


Beschreibung

Die Wettbewerbsaufgabe umfasst die Planung des Ausbaus
der Mosaik-Schule zur vollen 3-Zügigkeit; in einem späteren
2. Bauabschnitt soll der Schulstandort optional zur vollen
4-Zügigkeit ausgebaut werden.


Anprechpartner

Dipl.-Ing. Arch. Christine Dern

Fon: 0231.75445.333

Fax: 0231.75445.5333

E-Mail: dern@assmanngruppe.com


Aktuell

Abgabe der Planunterlagen: 13.02.2019